Produkte der Fleettec Ortungssysteme GmbH

Live Ortung

Wenn Sie jederzeit wissen möchten wo sich Ihr Fuhrpark befindet…

Gefahrene Route

… für lückenlose Fuhrpark-Transparenz…

Fahrtenberichte

… für den schnellen Überblick…

Tourenoptimierung

… zur optimalen Disposition…

Einfacher Einbau

… durch eigene Service-Techniker…

Mobile Zeiterfassung

Die Stempeluhr für Ihre mobilen Mitarbeiter.

RD-Digital Tachograph

Ferngesteuertes Auslesen und Übertragen von Tachografendaten.

Live Ortung:

Mit der Live Ortung lässt sich jedes Fahrzeug der Flotte bis auf wenige Meter genau und sicher im Standort bestimmen. Die Übertragung der Positionsdaten erfolgt in minutiöser Darstellung via GPRS und direkter Übertragung auf den Computer. In der effizienten und optimalen Disposition mit Bezug auf schnelle Reaktionszeiten ist die Live Ortung praktisch und sorgt für maximale und lückenlose Transparenz im Fuhrpark. Die Ortung lässt sich mittels GPS Signal jederzeit auf Stadtplanebene vornehmen. Ein einfacher Klick zeigt auf, in welche Richtung ein Fahrzeug fährt, ob es steht oder sich gezielt auf Kurs befindet. Durch eine farbige Kennzeichnung von fahrenden oder nicht im Betrieb befindlichen Fahrzeugen erhöht die Live Ortung die Sicherheit und ermöglicht Reaktionen in Echtzeit.

Gefahrene Route:

Mit der Funktion gefahrene Route lässt sich jede zurückgelegte Wegstrecke nachvollziehen. Diese Informationen helfen bei Anfertigung von korrekten und lückenlosen Fahrberichten und sorgen für eine schnelle und transparente Übersicht. Der Zeitraum für die Darstellung der gefahrenen Route kann individuell ausgewählt und zusätzlich verschiedener Statusinformationen aufgezeigt werden. Dabei erfolgt die Rückverfolgung mit übersichtlicher Darstellung ganz einfach durch die Berührung von Positionspunkten auf der Karte. Das nutzerfreundliche Display zeigt umgehend die zurückgelegte Strecke auf und bezieht jeden Kilometer, jede Abweichung von der ursprünglichen Route und jede Umleitung mit ein. Durch die einfache Nachvollziehbarkeit der gefahrenen Routen können Sie jederzeit einen lückenlosen Fahrbericht anfertigen und eine genaue Abrechnung und Darstellung aller Touren ermöglichen.

Fahrtenberichte:

Fahrtenberichte sind für Kraftfahrer und Fernfahrer eine Verpflichtung, der sie nachkommen müssen. Dabei sind die Anforderungen an den Fahrtenbericht sehr unterschiedlich, wobei eine Individualisierung der Berichterstattung für Vorteile sorgt. Der klassische Fahrtenbericht gibt einen schnellen und übersichtlichen Einblick, während der detaillierte Fahrtenbericht für optimale Transparenz bei gut strukturiertem Überblick erzeugt. Um Arbeitszeiten plausibel nachzuweisen, beinhaltet das elektronische Fahrtenbuch die Option Einsatzzeit und die Option Besuchszeit, mit der die Verweildauer beim Kunden nachvollzogen werden kann. Die Berichte werden unabhängig vom Fahrer voll automatisiert und somit absolut rechtssicher erstellt. Mit dem kontrollierten und automatisiert geprüften Fuhrpark lässt sich jedes Unternehmen mit firmeneigener Flotte effizienter und optimierter führen.

Tourenoptimierung:

„Infofleet“ ist die Lösung für Unternehmer, die den Termindruck beenden und ihre Touren effizient und kostensenkend kalkulieren möchten. Die Auslastung des Fuhrparks wird optimiert und die Treibstoffkosten werden gesenkt, wodurch die am Computer geplante Disposition gezielt und einfach realisierbar ist. Für Unternehmer entstehen mehrere Vorteile, da die Tourenoptimierung nicht nur kostensenkend und wirtschaftlich ist, sondern auch die Qualität im Kundenservice erhöht. Da die Verfügbarkeit über die Routen der im Außendienst befindlichen Fahrzeuge jederzeit möglich ist, können veränderte Kundenwünsche eingehalten und realisiert werden. Die Flexibilität der Auftragsverteilung steigert die Wirtschaftlichkeit in Ihrem Unternehmen nachhaltig. Unnötig lange Wege oder Doppelfahrten werden vermieden, in dem Sie die Tourenoptimierung nutzen und beispielsweise verschiedene Kunden auf einer übersichtlichen Route zusammenlegen und anfahren.

Mobile Zeiterfassung:

Die Zeiterfassung ist gerade bei mobilen Mitarbeitern, die das Firmenfahrzeug zum Teil auch privat nutzen, ein schwer zu lösendes Problem. Mit der mobilen Zeiterfassung von Fleettec können Sie sich auf eine sekundengenaue Abrechnung verlassen und sicher sein, dass jeder im Außendienst tätige Mitarbeiter seine tatsächliche Arbeitszeit abrechnet. Die mobile Zeiterfassung ist direkt mit dem jeweiligen Fahrzeug verbunden und wird mit einem nur für den Mitarbeiter verfügbaren iButton gestartet. Die Daten des Fahrers werden bei Arbeitszeitbeginn und Arbeitszeitende im System gespeichert, wodurch die tägliche, wöchentliche und monatliche Zeiterfassung für die Abrechnung automatisiert erfolgt. Sie können die mobile Zeiterfassung solitär nutzen oder das System mit einer GPRS Live Ortung verknüpfen und sich für eine Kombination verschiedener Überwachungs- und Sicherungssysteme entscheiden.

Einfacher Einbau aller Systeme

Um den Einbau der hier erworbenen Technologien müssen Sie sich keine Sorge machen. Der Service umfasst neben dem Produkt selbst jeglichen Kontakt von der ersten Anfrage, über die Bestellabwicklung bis hin zum Einbau und der Integration in Ihrem System. Dabei erfolgt eine manuelle Prüfung von Hand mit anschließender fachmännischer Installation in Ihren Fahrzeugen. Den Termin für den Einbau können Sie nach Ihrem eigenen Anspruch vereinbaren, Sonderwünsche angeben und den diskreten Einbau bevorzugen. Ihre neue Technik wird sicher, zuverlässig und im Fahrzeuginnenraum ohne störende Einflüsse verbaut. Einzelne Technologien oder die Kombination verschiedener Techniken werden von unserem Partner-Servicebetrieb am von Ihnen gewählten Standort in Ihren Fahrzeugen eingebaut.

RemoteDownload Digital Tachograph

Dieses System von Fleettec ermöglicht über ein innovatives TRM_Modul das ferngesteuerte Auslesen und Übertragen aller Tachografendaten. Die Vorteile für den Nutzer sind vielseitig, da Sie im Fahrzeug selbst keine Unternehmenskarte benötigen und die Übertragung aller Fahrerkarten- und Massenspeicherdaten per Fernsteuerung auslösen können. Dabei sparen Sie viel Zeit und halten sich automatisch an die gesetzlichen Vorschriften. Die Übertragung der signierten Daten per GPRS zum Server erfolgt auf verschlüsseltem Weg und damit absolut sicher. Als Nutzer können Sie mit jedem internetfähigen Computer direkte Einsicht in die Daten nehmen und diese verwalten. Durch die Fernsteuerung automatisieren Sie den Abruf und wählen dabei sichere Übertragungswege.

Wir bieten Ihnen eine kompetente und individuelle Beratung und Planung für Ihre Fahrzeugüberwachung. Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns unter 02381 / 307080 an.