Mobile Zeiterfassung – die Lösung kann so einfach sein

Die Zeiterfassung ist ein leidiges Thema. Gerade bei Außendienstmitarbeitern, die die Fahrzeuge auch zu privaten Fahrten nutzen können, ist es schwer, aus dem Betrieb zwischen Arbeitsfahrt und privater Fahrt zu unterscheiden. Für eine korrekte Abrechnung ist die Zeiterfassung jedoch unabdingbar. Vereinfachen Sie sich die Zeiterfassung Ihrer Mitarbeiter doch. Fleettec bietet Ihnen ein transparentes, zeitsparendes und komfortables System zur mobilen Zeiterfassung.

Die mobile Zeiterfassung spart Zeit

Zeit ist Geld. Als Unternehmer wissen Sie das ebenso, wie Ihre Außendienstmitarbeiter und Fahrer. Doch kostet nicht unbedingt der Fuhrbetrieb an sich Zeit, sondern eher die mit ihm zusammenhängende Bürokratie. Der Gesetzgeber schreibt vor, dass Außendienstmitarbeiter und Fahrer Ihres Unternehmens ein Fahrtenbuch führen. Die gefahrenen Strecken müssen nachvollziehbar sein, bei Langstrecken müssen die Ruhezeiten ohne Hindernisse aus dem Fahrtenbuch entnehmbar sein. Wird das Fahrtenbuch jedoch manuell geführt, kommt es rasch zu Missverständnissen. Nur ein vergessener Blick auf die Uhr oder den Kilometerstand kann bereits ausreichen, um Unklarheiten aufkommen zu lassen. Zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen Sie, wenn Sie bei Ihrem Fuhrpark auf die mobile Zeiterfassung setzen. Was das ist? Ganz einfach, eine Stempeluhr, die unzertrennbar mit einem Fahrzeug Ihres Fuhrparks verbunden ist. Schon reicht dem jeweiligen Fahrer ein einziger iButton, damit die Arbeitszeiterfassung startet.

Keine fehlerhafte Zeiterfassung mehr

Die mobile Zeiterfassung von Fleettec bietet Ihnen eine optimale Lösung, um die Arbeitszeiten Ihrer Angestellten stets im Blick zu halten. Die Stempeluhr zur mobilen Zeiterfassung wird einfach im Fahrzeug installiert. Für jeden Fahrer erhalten Sie einen iButton, auf der die Daten des Fahrers gespeichert werden. Steigt er in den Morgenstunden in das Fahrzeug, meldet er sich über den iButton an der Stempeluhr an – und nach Arbeitsende wieder ab. Die Daten werden automatisch ins Webportal übertragen, sodass Sie die Arbeitszeiten einfach auswerten können. Ihre Fahrer benutzten nicht regelmäßig ein und dasselbe Fahrzeug? Auch in diesem Fall kommt die mobile Zeiterfassung für Sie in Betracht. Da jeder Fahrer einen eigenen iButton erhält, ist es unerheblich, welches Fahrzeug er nutzt. Solange im Fahrzeug eine Stempeluhr installiert ist, funktioniert die mobile Erfassung der Arbeitszeit.

Arbeitszeiten nachverfolgen

Mittels der mobilen Zeiterfassung haben Sie nicht nur die Möglichkeit, den jeweiligen Tag eines Ihrer Angestellten nachzuvollziehen. Die Webseite bietet Ihnen Einblicke in von Ihnen definierte Zeitspannen. Möchten Sie sehen, wie viele Stunden ein bestimmter Mitarbeiter innerhalb des letzten Quartals gearbeitet hat? Oder interessiert es Sie, welcher Mitarbeiter die meisten Überstunden fuhr? Mit wenigen Klicks erhalten Sie diese Daten und können genaue Statistiken über die Einsatzzeiten Ihrer Fahrer führen. Das Prinzip funktioniert für den gesamten Fuhrpark. Nicht nur Außendienstmitarbeiter können ihre Einsatzzeiten mittels der mobilen Zeiterfassung stichhaltig aufzeichnen, auch Transportfahrer, Kurierdienste, Kundendienste, sprich, Ihr gesamter Fuhrpark profitiert von dieser zukunftsorientierten Lösung. Weitere Vorteile ergeben sich für Ihren Innendienst. Stöhnen die Buchhaltung und die Personalabteilung, weil die Zeiterfassung immer wieder Unklarheiten offenbart? Ist die Erstellung der Zeit basierten Gehaltsabrechnungen monatlich ein Ärgernis? Bringen Sie neuen Schwung in Ihren Innendienst und haben Sie endlich wieder die Zeit, sich um die wichtigen Angelegenheiten des Geschäftsalltags zu sorgen.  Welche Zeiträume Sie sich nun anzeigen lassen, ob Sie einzelne Mitarbeiter hervorheben oder bestimmte Arbeitsbereiche miteinander vergleichen, bleibt Ihnen überlassen.

Mobile Zeiterfassung kombinieren

Sie interessieren sich für die mobile Zeiterfassung, würden Ihr Flottenmanagement jedoch gerne umfangreich revolutionieren? Mit Fleettec haben Sie Ihren Ansprechpartner für das zukunftsorientierte Flottenmanagement gefunden. Wir bieten Ihnen nicht nur GPS-Ortungssysteme mit Liveberichten an, sondern bringen Ihr Management auf Vordermann. Unsere GPS-Box garantiert Ihnen im Zusammenhang mit verschiedenen Softwarelösung ein Rundumpaket. Über die Live-Ortung sehen Sie immer, wo sich Ihre Fahrzeuge momentan aufhalten und in welche Richtung sie sich bewegen. Mit der Software Infofleet Web hingegen, weiten Sie die Aufzeichnung der GPS-Box noch aus. Ihre Fahrer erhalten einen iButton, mit denen Sie sich an der im Fahrzeug integrierten Stempeluhr einloggen. Nun erhalten Sie im Nu ausführliche Fahrtenberichte, können die Einsatzzeiten Ihrer Fahrer einsehen oder auch prüfen, wie lange sich Ihre Außendienstmitarbeiter bei Kunden aufhalten.

Für beide Seiten von Vorteil

Entscheiden Sie sich für die mobile Zeiterfassung, profitieren nicht Sie allein von der Neuerung. Im alltäglichen Geschäft treten immer wieder Missverständnisse bezüglich der Arbeitszeiten auf. Verständlich, immerhin sind Sie nicht dauerhaft gemeinsam mit Ihren Außendienstmitarbeitern unterwegs und können längere Arbeitszeiten nicht generell nachvollziehen. Melden sich Ihre Mitarbeiter jedoch morgens mit dem iButton im Fahrzeug an, beginnt die Arbeitszeiterkennung zuverlässig. Erst, wenn der Mitarbeiter den Wagen auf dem Hof oder bei sich Zuhause abstellt und sich abmeldet, endet die mobile Zeiterfassung. Die Zeiten erscheinen auf Wunsch direkt bei Ihnen im Büro, simpel, nachvollziehbar und transparent. Das System ist so aufgebaut, dass keinerlei Manipulationen möglich sind. Im Endeffekt dient die mobile Zeiterfassung nicht einmal der Überwachung Ihrer Mitarbeiter. Nein, Sie erleichtern Ihnen die Arbeit und geben Ihnen ein geeignetes Hilfsmittel zur Hand, das die Bürokratie verringert.

Informieren Sie sich noch heute ausgiebiger über das Thema und kontaktieren Sie uns. Gerne erklären wir Ihnen die Vorteile der mobilen Zeiterfassung in einem persönlichen Gespräch – oder senden einen Außendienstmitarbeiter zu Ihnen, der die Stempeluhren in Ihren Fahrzeugen installiert.

Wir bieten Ihnen eine kompetente und individuelle Beratung und Planung für Ihre Fahrzeugüberwachung. Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns unter 02381 / 307080 an.